BUNDjugend Baden-Württemberg - … und jetzt noch die Erde retten!

WELTBEWUSST – Der konsumkritische Stadtrundgang

Konsum Global – Sightseeing im Konsumdschungel

Seit 2006 läuft das Projekt zum Thema Konsum & Globalisierung bundesweit. In über 20 Städten gibt es Aktive, die Stadtführungen anbieten und über die globalen Zusammenhänge unseres Konsumverhaltens informieren.

Die Stadtführungen

Bei unseren Stadtführungen geht es um Globalisierung und nachhaltigen Konsum. Du erfährst, wie dein Einkaufsverhalten mit ökologischen und sozialen Missständen in anderen Teilen der Welt zusammenhängt und wie wir alle durch bewussten Konsum positiv Einfluss nehmen können. Es geht nicht nur um Kritik, sondern wir zeigen vor allem positive Ansätze und erweitern das Bewusstsein für weltweite Zusammenhänge, für Gerechtigkeit und für unsere Verantwortung. Das Ziel ist: Aktiv werden, statt einfach hinzunehmen; genauer hinschauen, statt sich bequem zurückzulehnen!

Teilnehmen

Du hast Lust, deine gewohnte Umgebung bei einer Stadtführung unter einem ganz neuen Blickwinkel kennenzulernen? Dann komm mit ein paar FreundInnen, deiner Schulklasse, einem Kurs oder in welcher Zusammensetzung auch immer. Die KonsumGlobal Führung ist für alle Gruppen offen. In vielen Städten existieren bereits Gruppen, die Stadtführungen zum Thema Globalisierung und nachhaltiger Konsum anbieten.

Eine Liste aktiver Gruppen gibt es auf der Webseite www.konsum-global.de.

Selber machen

Du möchtest anderen deine Stadt zeigen? Wenn es in einer Region schon eine Gruppe gibt, bist du herzlich willkommen mitzumachen! Falls es noch keine gibt, wird es höchste Zeit mit ein paar Leuten eine zu gründen und los geht’s! Wir unterstützen dich mit Infos, Materialien, Tipps und weiterer Hilfe – zum Beispiel mit Workshops, in denen du Inhalte und Methoden der KonsumGlobal-Stadtführung kennen lernst. Der Workshop vermittelt dir Inhalte, Themen und Methoden, die du als StadtführerIn brauchst, egal ob Fast Food, Kaffee oder Jeans. Im Team entwickelst du auf dieser Basis eine Stadtführung, die genau auf deine Umgebung zugeschnitten ist. Dabei sind deine Ideen gefragt! Wir zeigen dir, wie du die nötigen Informationen recherchierst – was dich besonders interessiert, musst du selbst herausfinden.

Das neue Projekt: WELTbewusst

Seit Juni 2010 gibt es das neue Projekt WELTbewusst, in das die Stadtführungen integriert werden. Gemeinsam mit dem Dachverband der Weltläden werden wir in den kommenden zweieinhalb Jahren weitere Projekte und Aktivitäten zum Thema entwickeln.

Derzeit laufen die Arbeiten an einer neuen Webpräsenz auf Hochtouren. Unter www.weltbewusst.org lassen sich die Fortschritte bewundern.