BUNDjugend Baden-Württemberg - … und jetzt noch die Erde retten!

Freizeiten

NaturforscherInnencamp

Organisiert und geleitet werden unsere Freizeiten von ehrenamtlich Aktiven des BDP und der BUNDjugend. Der AK ökologische Kinder- und Jugendfreizeiten versteht sich als unabhängiger Zusammenschluss von Teamer*innen aus zwei ökologisch orientierten Jugendverbänden, die für sich selbst und andere versuchen, Freizeitinteressen auch gegen den gesellschaftlichen Mainstream zu organisieren. Die Aktivitäten sind selbstorganisiert, nichtkommerziell und für alle Interessierten offen. 

Das aktuelle Freizeiten-Programm findest du hier.

Weitere Informationen zum AK ökologische Freizeiten auf der AK-Homepage.

Organisatorisch laufen die Freizeiten z.Zt. alle über den BDP Baden-Württemberg, mit dem uns als BUNDjugend eine langjährige Partnerschaft verbindet. Viele BUNDjugend-Aktive sind gleichzeitig auch beim BDP aktiv und engagieren sich als Teamer*innen bei den Freizeiten.