BUNDjugend Baden-Württemberg - … und jetzt noch die Erde retten!

Café Ahhh – Gib mir was, was ich wählen kann

» Datum: 14.04.2018, Beginn um 19:00, wer Kochen helfen will, gern schon ab 17:30
» Ort: Umweltzentrum Stuttgart, Stuttgart
» Adresse: Rotebühlstr. 86/1, 70178 Stuttgart
» Zielgruppe: alle Interessierten
» Preis: 0 EUR
» Anmerkung: Essen und Getränke gegen Spende
» Karte: einblenden

Café Ahhh! – Gib mir was, was ich wählen kann!

Lange Zeit hat sich aus irgendwelchen Gründen kaum jemand für die Lebenslage arbeitsloser Menschen interessiert. Durch die Debatte um den Tafel-Laden in Essen und die darauf folgenden Äußerungen über Hartz IV durch verschiedene Politiker hat sich das in den letzten Tagen und Wochen stark verändert.

Menschen in prekären Lebenslagen gehen immer weniger wählen. Überdurchschnittlich hoch sind dabei Langzeitarbeitslose vertreten. Dies ist seit langem quantitativ gut erforscht. Über ihre Motive ist dagegen bisher wenig bekannt. Hier setzt die Studie „Gib mit was, was ich wählen kann“ an. Langzeitarbeitslose Nichtwähler*innen wurden dabei von Langzeitarbeitslosen zu ihren Motiven befragt, die damit selbst zu Forschern wurden.

Die Ergebnisse der qualitativen Studie: Langzeitarbeitslose Nichtwähler*innen sind wütend und enttäuscht. Sie fühlen sich als Bürger zweiter Klasse. Sie sind es leid von der Politik ignoriert zu werden. Sie empfinden Wahlen als sinnlos, weil „die da oben ohnehin machen, was sie wollen“. Sie sind, auch wenn sie nicht zur Wahl gehen, politisch interessiert, oft gut informiert und in ihren politischen Ansichten und Orientierungen differenziert. Sie wollen statt dem ewigen „Besser als nichts“, etwas Besseres. Sie wollen ein ganz normales Leben führen. Ihr Vertrauen in die Politik befindet sich auf dem Nullpunkt. Sie haben keine Illusionen, aber, und das ist eine wichtige Botschaft an Politik und Gesellschaft, sie haben die Tür noch nicht zugeschlagen.

Wir freuen uns sehr, dass beim Café Ahhh im April die Macher der Studie vorbeikommen und ihre Arbeit vorstellen.

Das ist das Café Ahhh:

Normalerweise am ersten Samstag im Monat, dieses Mal wegen Ostern am zweiten findet das Café Ahhh im UWZ statt. Das bedeutet gemeinsames Essen ab 19 Uhr und anschließend ein Vortrag oder Workshop (20 Uhr). Wer mag, kann gerne schon ab 17:30 zum Kochen kommen.

Wann? Samstag, 14.4.2018, 19 Uhr
Wo? UWZ Stuttgart (Nähe Schwabstraße), bundjugend-bw.de/anreise
Was? Erst (köstliches) Essen, dann (hochinteressanter) Inhalt, dann Rumhängen.
Wer? Du und alle interessierten Freund*innen