BUNDjugend Baden-Württemberg - … und jetzt noch die Erde retten!

Dürfen wir vorstellen? Samira!

kriZ-Online-Header
HSamira Muenchingerallo ihr Lieben,

ich bin Samira und seit dem 1. September die neue FÖJlerin in der Landesgeschäftsstelle der BUNDjugend BW in Stuttgart. Während meiner Zeit hier widme ich mich hauptsächlich dem Naturtagebuch-Projekt. Dabei helfe ich bei der Bewertung der eingesendeten Naturtagebüchern und bei der Organisation der Preisverleihung. Ich finde es super, dass so viele Kinder bei diesem Projekt mitmachen und dabei die Möglichkeit haben, so viel über die Natur zu erfahren. Die Ergebnisse können sich auf jeden Fall sehen lassen!
Nun noch zu mir: Ich bin 18 Jahre alt und habe gerade mein Abitur bestanden. Mich zu engagieren und für die Umwelt einzusetzen hat mir schon immer viel Freude bereitet – da kam dieses Jahr „Auszeit“ zwischen Schule und Studium gerade richtig! In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden, höre Musik und verbringe gerne Zeit draußen mit meinem Hund Nemo, der es liebt mit meiner Schildkröte Oskar zu spielen. Außerdem organisieren eine Gruppe von Freunden und ich im örtlichen Jugendhaus Parties unter dem Motto „Liebe geht raus“. Wichtig ist uns dabei die Tatsache, dass die Jugendlichen wegen der Veranstaltung und der Musik kommen und nicht zum Massenbesäufnis. Außerdem verbrachte ich während meiner Schulzeit ein Jahr in den USA um dort mit einer Gastfamilie zu leben, die High School zu besuchen und den „American Way of Life“ kennen zu lernen. Vielleicht reise ich deshalb so gerne und bin immer viel unterwegs. Ich freue mich auf ein spannendes Jahr bei der BUNDjugend!

Schreiben könnt ihr mir unter
naturtagebuch@bund.net