BUNDjugend Baden-Württemberg - … und jetzt noch die Erde retten!

Aktionstipps

An dieser Stelle veröffentlichen wir Aktionstipps. Wenn ihr in euren BUNDjugend-Gruppen gute Ideen habt, freuen wir uns über eure Tipps und veröffentlichen sie gerne hier. Schreibt uns einfach: info@bundjugend-bw.de Toll wäre, wenn ihr uns auch schöne Fotos von euren Aktionen mitschickt. Dann sieht es gleich noch besser aus.

Aktionstipp: Hummelvilla

Neben dem starken Einsatz von Pestiziden ist es vor allem der Mangel an Nistplätzen, der zum starken Rückgang der Hummelbestände beiträgt. Für einen geeigneten Standort müsste ihr sicherstellen, dass viele „Hummelpflanzen“ in der Nähe sind (Taubnesseln und andere Lippenblütler). Wo die Nahrungsgrundlage fehlt, nützt auch der beste Nistplatz … »

Aktionstipp: Schluss mit schmutzig

Macht mit bei der BUND-Kampagne und schreibt Bundesverkehrsminister Dobrindt eine Protest-Mail! Dass Stadtluft nicht an die gute und frische Landluft herankommt dürfte ja allgemein bekannt sein. Dass der Smog in der Stadt jedoch regelrecht krank macht, Feinstaub, Stickoxide und Ozon, Lunge, Herz und Kreislauf belasten, ist ein ernst zu nehmendes Problem. … »

Atkionstipp: Stop Glyphosat!

Unterschreibe jetzt die europäische Bürger*innen-Initiative gegen Glyphosat! Ende 2017 steht in der EU eine wichtige Entscheidung an, die uns alle betrifft: nämlich ob das Pestizid Glyphosat für weitere 10 bis 15 Jahre zugelassen wird. Durch die Verwendung dieses Pestizides bestehen vielerlei Gefahren, sowohl für uns Menschen als auch für die Umwelt: … »

Aktionstipp: Einen Stop-Motion-Film selber drehen

Schon mal einen Film gedreht? Wenn nicht, dann ist ein kleiner Stop-Motion-Film ein guter Einstieg. Diese Filme funktionieren wie ein Daumenkino. Es sind viele einzelne Bilder die durch ein schnelles Abspielen hintereinander zu bewegten Bilder werden. Diese kleine tollen Clips könnt ihr  zum Vermitteln von Botschschaften oder Inhalten verwenden. … »

Aktionstipp: Repair-Café veranstalten

Was ist ein Repair-Café? Das Prinzip eines Repair-Cafés ist denkbar einfach. Gemeinsam repariert man defekte Geräte, Fahrräder etc. das Ganze in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen. Bei der Reparatur helfen ehrenamtliche Reparateur*innen, das können Fachleute sein, müssen es aber nicht. Engagierte Hobbyhandwerker*innen können genauso gut … »

Aktionstipp: Geschenkpapier-Upcyceln

Weihnachten steht ja nun schon wieder vor der Tür und vielleicht hast auch du keine Lust mehr auf den alljährlichen Weinachtsgeschenke-Kaufmarathon und Konsumwahn. Du bist vielleicht schon auf der Suche nach Alternativen oder hast sie bereits gefunden? Auf gekaufte Geschenke kann man nämlich getrost verzichten und stattdessen Selbstgemachtes verschenken. … »

Aktionstipp: Infostand 2.0 – Klassisch, nur besser!

Fallen euch Themen ein, die dringend mal in die Gedanken der Menschen auf der Straße müssten? Eine klassische Methode um mit Menschen ins Gespräch zu kommen und eure Meinung in die Welt zu tragen ist ein Infostand an einem gut belebten Ort in euer Stadt. Seit langem auch sehr beliebt: Flyer an Passant*innen zu verteilen. Themen, die wichtig sind gibt es … »

Aktionstipp: Mach mit bei der Kampagne #Spielzeugauto

Erinnert ihr euch noch, wann ihr zuletzt ein Spielzeugauto in der Hand hattet? Bei uns ist das schon eine Weile her. Beschäftigt man sich aber mit der aktuellen Verkehrspolitik, so wird klar: Hier wird ganz offensichtlich noch mit Autos gespielt. Während der Ausbau und Neubau von Straßen Priorität genießt, bleiben alle, die sich klimafreundlich … »

Aktionstipp: Diskussionszugfahrt – Spielt versteckt Theater!

Wollt ihr unterwegs gerne die Menschen um euch herum auf aktuelle Themen aufmerksam machen, eine Diskussion in Gang bringen und informieren? Wir stellen euch eine lustige Möglichkeit vor, das zu erreichen. Setzt euch als Gruppe (mit etwas Mut geht es auch zu zweit) in einen Zug, eine S-Bahn o.ä und fangt laut an über ein ökologisches Thema wie … »

Aktionstipp: Earth Overshoot Day 2016 – Wir haben nur eine Erde

Am 8. August ist der Earth Overshoot Day 2016. An diesem Tag sind die weltweiten Ressourcen, welche die Erde innerhalb eines Jahres erneuern kann, aufgebraucht. Ab diesem Tag lebt die Menschheit auf Kosten der Umwelt. Es ist wichtig, dass wir was ändern, denn der Earth Overshoot Day, welcher von Global Footprint Network berechnet wird, ist jedes Jahr ein … »

Aktionstipp: Für einen gerechten Welthandel am 17.9.2016

Nachdem schon im Herbst 2015 in Berlin eine Viertelmillion Menschen und im April 2016 90.000 in Hannover gegen die undemokratischen Freihandelsabkommen TTIP und CETA protestierten, ruft der bundesweite Trägerkreis aus 26 Organisationen (darunter auch BUND und BUNDjugend) zu sieben bundesweiten Großdemonstrationen am 17. September 2016 auf. Eine der … »

Aktionstipp: Back einen veganen Rhabarberkuchen

Die Rhabarbersaison hat wieder begonnen und in den Gärten, auf den Märkten und im Supermarkt findet sich das fruchtig säuerliche Gemüse. Beim Rhabarber handelt es sich nämlich eigentlich um Gemüse und nicht um Obst. Zubereitet wird er jedoch klassischerweise wie Letzteres und wird besonders gerne für die Herstellung von Kompott, Rhabarberkuchen und … »

Aktionstipp: Neue Straßen bauen?! – Wir geben unseren Senf dazu

Der Bundesverkehrswegeplan 2030 ist die Grundlage für die Entwicklung der Verkehrsinfrastrucktur in Deutschland für die nächsten 10–15 Jahren. Der Plan wir vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastrucktur (BMVI) vorgestellt und anschließend vom Bundesparlament beschlossen. Auf der Internetseite des BMVI heißt es: „Die Modernisierung … »

Aktionstipp: Wir können alles. Auch TTIP stoppen. Am 13. März TTIP abwählen!

Die kommende Landesregierung kann TTIP und CETA im Bundesrat ablehnen. So kann die Landtagswahl am 13. März über TTIP und CETA entscheiden. Jetzt heißt es: Wählerinnen und Wähler aufklären. Am Samstag direkt vor der Landtagswahl verteilen Menschen überall im Ländle hunderttausende Türhänger mit den Partei-Positionen zu TTIP und CETA. So möchte der … »

Aktionstipp: Glück durch Plätzchen

Du möchtest deine*n beste*n Freund*in mit einer selbstgemachten Leckerei überraschen, suchst nach einer schönen Beschäftigung für einen kühlen Wintermittag oder genießt die Vorweihnachtszeit einfach am liebsten mit Selbstgebackenem? Wie wäre es mit unseren bunten Terrassenplätzchen, die du ganz nach deinem Geschmack gestalten kannst und, verpackt … »

Aktionstipp: Klimaschutz jetzt!

Du möchtest dich gemeinsam mit deiner BUNDjugend-Gruppe für den Klimaschutz und gegen fossile Energien wie Kohle, Öl und Gas einsetzen? Dann haben wir genau den richtigen Einfall für dich: wie wäre es denn mit einer Menschenkette aus Kreide für dich und deine Freunde? Warum es gerade jetzt genau der richtige Zeitpunkt dafür ist? Diesen Dezember … »

Aktionstipp: Vegan grillen

Tofu-Gemüse-Spieß mit Kartoffelsalat

Es ist Sommer! Das bedeutet: Freibad, Fahrradtouren und lange Abende im Freien. Da weht dir plötzlich ein laues Lüftchen um die Nase… Moment mal, wird da etwa gegrillt?! Mit totem Tier aus dem Discounter? Das muss doch nicht sein! Wenn du mit deiner BUNDjugend-Gruppe einen gemütlichen und tierfreien Grillabend nach getätigter Weltenrettung … »

Aktionstipp Insektenhotel:

Ein Insektenhotel ist ein kleines Bauwerk in dem Insekten Unterschlupf finden können. Damit fördert man die Vielfalt an Insekten. Ich habe euch hier mal einen Bauvorschlag, der aber beliebig verändert werden kann, der Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt. Tipp: In Fachliteratur oder Internet gucken was es für Insekten an euren Standort gibt und … »

Aktionstipp: Samenbomben basteln

Samenbomben

Oft erscheint beim Spaziergang das Stadtbild doch arg trist: Beton, Pflastersteine, grau… Da hilft auch der Kübel mit den traurigen Pflanzenresten am Fußgängerüberweg oder der Grünstreifen neben der Straße nichts. Wie kann dem Abhilfe geschaffen werden? Samenbomben ist das Stichwort! Damit lässt sich prima ein Nachmittag als BUNDjugend-Gruppe … »

Aktionstipp: Upcycling-Workshop

Oder: Wie aus Glasmüll oder alten Obstkisten wahre Schätze werden. Jeder hat es, jeder kann es: Aus alten Dingen, die vielleicht ein wenig in die Jahre gekommen und nicht mehr ganz so hübsch anzusehen sind, etwas Neues, Schönes, Brauchbares machen. Upcycling ist in aller Munde. In unserer Wegwerf-Gesellschaft ist es wichtig, zunächst ein Bewusstsein … »

Aktionstipp: Park(ing)-Day organisieren

Was ist ein Park(ing)-Day? Wie fändest du es ein bisschen Grün und Lebensfreude in das triste Grau der Großstadt zu bringen? Genau das ist das Ziel eines Park(ing)-Days. Da ein Großteil der öffentlichen Flächen durch den Autoverkehr genutzt wird, sollen mit einem Parking-Day Orte, an denen normalerweise Autos parken, zu einem Freiraum, einer kleinen … »

Aktionstipp: Umsonstregal

Was ist ein Umsonstregal? Häufig landen Dinge, die man nicht mehr braucht, aus denen man herausgewachsen ist oder die man einfach nicht mehr sehen kann im Müll, obwohl sich jemand anderes darüber freuen würde. Ein Umsonstregal ist eine Lösung für dieses Problem. An einen öffentlichen Ort (z.B. im Jugendzentrum, eurem Gruppenraum oder in der … »

Aktionstipp: Vegan kochen

Wie wäre es, wenn ihr euch bei eurem Gruppentreffen einfach mal selbst belohnt? Grund dafür habt ihr allemal, denn was wäre die BUNDjugend ohne euch?! Und das Beste ist, ihr könnt sogar auch nebenbei ein bisschen „die Welt retten“. Denn dieses mal heißt es im Aktionstipp: „Koch doch mal vegan!“ Gemeinsam an einem gemütlichen Abend, mit netten … »

Aktionstipp: Tauschparty

Wie organisiere ich eine Tauschparty? Eine Tauschparty ist eine sinnvolle Sache! Häufig landen Dinge, die man nicht mehr braucht, aus denen man herausgewachsen ist oder die man einfach nicht mehr sehen kann im Müll, obwohl sich jemand anderes darüber freuen würde. Oft wird nur Kleidung getauscht, man kann aber auch alles andere tauschen, was man nicht … »