BUNDjugend Baden-Württemberg - … und jetzt noch die Erde retten!

Aktionstipp: Klimaschutz jetzt!

Kreideaktion 22.09.15Du möchtest dich gemeinsam mit deiner BUNDjugend-Gruppe für den Klimaschutz und gegen fossile Energien wie Kohle, Öl und Gas einsetzen? Dann haben wir genau den richtigen Einfall für dich: wie wäre es denn mit einer Menschenkette aus Kreide für dich und deine Freunde? Warum es gerade jetzt genau der richtige Zeitpunkt dafür ist?

Diesen Dezember treffen sich nämlich Regierungen aus aller Welt in Paris mit dem Ziel, einen international verbindlichen Klimavertrag zu schaffen. Um zu zeigen, dass du gegen Kohle, Öl und Gas bist, kannst du hier online Teil einer virtuellen Menschenkette werden, indem du dich in das Formular einträgst, so wie bereits Tausende anderer Umweltschützer.

Du möchtest also bei einer realen Menschenkette mitmachen und fragst dich, was du dazu brauchst und wie genau so etwas eigentlich funktioniert?

Das finden wir klasse und möchten dich unbedingt dabei unterstützen!!

Was benötige ich dazu?Kreideaktion 22.09._6

Möglichst viele Leute, Straßenmalkreide, BUNDjugend T-Shirts, Luftballons, passende Flaggen, Schilder mit Botschaften, eventuell ein lustiges Kostüm (Eisbär o.Ä.), eine Kamera/Handy, um Bilder davon zu machen.

Wo kann ich meine Menschenkette zeichnen?

Natürlich benötigst du erstmal einen passenden Untergrund: das kann eine unbefahrene Straße sein, ein großer Platz, eine Fußgängerzone oder ein unbefahrener Parkplatz.

Was muss ich beachten?

Gutes Wetter ist natürlich die beste Voraussetzung für eine gelungene Aktion, denn auf feuchtem Boden lässt es sich nicht gut zeichnen und außerdem ist es nicht schön, sich bei oder nach Regen auf nassen Boden zu legen, um abgezeichnet zu werden.

Wenn du deine Menschenkette auf öffentlichen Plätzen zeichnen willst, musst du das vorher mit dem zuständigen Ordnungsamt abklären, da man solch eine Aktion nicht überall durchführen darf! Außerdem musst du auf öffentlichen Plätzen die Kreidezeichnungen nach der Aktion wieder abwaschen und alle Utensilien aufräumen!

Wie bereite ich mich darauf vor?

Kläre im Vorfeld ab, ob die Kreideaktion auf dem von dir gewünschten Platz erlaubt ist! Behalte die Wetteraussichten im Auge! Erzähle möglichst vielen Leuten von deiner Aktion und begeistere sie dafür, mitzumachen oder vorbeizukommen! Du kannst dir Klimabotschaften überlegen und diese auf Schilder malen!

Wie zeichne ich eine Menschenkette?Kreideaktion 22.09._5

Am einfachsten ist es, Menschen zu malen, indem sich jemand von euch hinlegt und ihr euch gegenseitig auf dem Boden mit der Kreide umrandet, da das einfacher ist, als jemanden ohne Vorlage zu zeichnen.

Wofür?

Solch eine Aktion erregt Aufmerksamkeit – viele Menschen, die euch beobachten, werden euch nach dem Grund eurer Aktion fragen. Indem ihr ihnen erklärt, warum ihr eine Menschenkette zeichnet, zeigt ihr ihnen, wie wichtig es ist und zugleich so einfach, auf den Klimaschutz hinzuweisen und sich für ihn einzusetzen! Und wenn du die Fotos z.B. auf facebook veröffentlichst, teilst du deine Geschichte noch mit vielen weiteren Menschen!

Gemeinsam können wir zeigen, wie viele von uns sich für den Klimaschutz und gegen fossile Energien starkmachen! Werde auch du ein Teil der Menschenkette!

Natürlich kannst du solch eine Kreideaktion auch zu jedem anderen Thema veranstalten – deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Weitere Infos:

Hier kannst du virtuell Teil der Online-Menschenkette werden

Hier kannst du dir dein Aktionspaket „Klimaschutz jetzt!“ bestellen

 

Wir freuen uns, dass du auch Teil der Menschenkette werden möchtest!