BUNDjugend Baden-Württemberg - … und jetzt noch die Erde retten!

Aktionstipp: Fahr.Plan.Zukunft – Oder wie wir Mobilität auch nachhaltig gestalten können.

Passend zum diesjährigen Schwerpunktthema „Stadt, Land, Bus –Nachhaltige Stadt- und Raumentwicklung „. planen BUNDjugend–Gruppen und Aktive aus ganz Baden-Württemberg zum zweiten Mal einen landesweiten Aktionstag. Dieses Jahr soll es an dem Tag rund um das Thema nachhaltige Mobilität gehen. In eurer Stadt und gleichzeitig in vielen weiteren Städten in Baden-Württemberg, wollen wir gemeinsam für eine neue Mobilitätskultur aktiv werden.
Der Termin steht auch schon fest: der Aktionstag findet am 21. Juli 2018 statt.

Gemeinsam aktiv werden für nachhaltige Mobilität und eine neue Mobilitätskultur? Konkret heißt das, dass wir mit den Menschen in unserer Stadt ins Gespräch kommen wollen und einen Austausch ermöglichen. Wir machen einerseits aufmerksam auf die Thematik und andererseits regen wir die Leute dazu an ihr Mobilitätsverhalten zu hinterfragen. Dabei wollen wir aber nicht mit dem „erhobenen Zeigefinger“ agieren und belehren, sondern ganz praktische Tipps für den Alltag geben. Zum Beispiel kann man doch auch mal innerorts mit dem Fahrrad fahren, anstatt das Auto zu benutzen und so das Klima schützen.

Also liebe Jugendgruppen und Aktive, wenn ihr mitmachen wollt, könnt ihr euch sehr gerne bei uns melden.
Und keine Panik – ihr seid auch nicht auf euch alleine gestellt! Denn bis zum Aktionstag, stellen wir euch einen Aktionsleitfaden, viele Materialen für Aktionen (Flyer, Bastelideen,…) und Hintergrundinfos zur Verfügung.

Es wird also vorbereitetes Aktionsmaterial geben, das ihr in eurer Stadt bzw. eurem Ort umsetzen könnt, aber selbstverständlich ist auch noch viel Raum für eure eigene Kreativität. Die Materialien sind auch für Aktive, die sich noch nie mit dem Thema beschäftigt haben, geeignet.

Macht mit!!! Egal ob als Jugendgruppe oder als Einzelpersonen. Bei Fragen oder Schwierigkeiten meldet euch gerne bei uns – wir unterstützen euch!

Ansprechpersonen sind

Julian: info@bundjugend-bw.de und Jake: jakob.scheuble@bundjugend-bw.de