BUNDjugend Baden-Württemberg - … und jetzt noch die Erde retten!

Letzte Chance: Bewirb dich jetzt für ein FÖJ bei der BUNDjugend

FÖJ

Du interessierst dich für Themen wie Umwelt, Naturschutz, Nachhaltigkeit und Politik? Die Zusammenarbeit mit anderen Menschen macht dir dir viel Spaß? Nach der Schule hast du Lust, dich freiwillig zu engagieren? Ja? Dann bewirb dich für ein FÖJ bei der BUNDjugend Baden-Württemberg! Die BUNDjugend Baden-Württemberg ist die selbstständige … »

Aktionstipp: Schluss mit schmutzig

Dobrindt_Diesel_Kampagne_BUND

Macht mit bei der BUND-Kampagne und schreibt Bundesverkehrsminister Dobrindt eine Protest-Mail! Dass Stadtluft nicht an die gute und frische Landluft herankommt dürfte ja allgemein bekannt sein. Dass der Smog in der Stadt jedoch regelrecht krank macht, Feinstaub, Stickoxide und Ozon, Lunge, Herz und Kreislauf belasten, ist ein ernst zu nehmendes Problem. … »

Was in der Regel hilft: Ressourcenschutz und Menstruation

kriZ-Online-Teaser

Für die Hälfte von euch ist es wohl einmal im Monat soweit: Da beginnt die Erdbeerwoche, Tante Rosa kommt zu Besuch, ihr habt eure Tage oder, medizinisch gesprochen, ihr menstruiert. Das ist für unterschiedliche Menschen unterschiedlich angenehm, aber sicher sind wir uns einig, dass wir meistens wenig Gedanken an die Begleiterscheinungen für Natur, … »

Bericht von der JAK-Zukunftswerkstatt

170304 Hiro und Caro

Die Vorbereitungen für den JAK 2017 haben begonnen! Interessierte junge Menschen haben sich vom 3.3. bis zum 5.3. getroffen, um im Rahmen der „JAK-Zukunftswerkstatt“ die Grundbausteine für einen gelingenden JAK zu legen. Wir haben gemeinsam überlegt und Ideen gesammelt, wie wir den JAK 2017 gestalten wollen und was uns dabei wichtig ist. … »

Aktuelle Termine

Cafe Ahhh: Bericht von der griechischen Insel Chios

01.04.2017 » Stuttgart » alle Interessierten »

Cafe Ahhh Chios

Jeden ersten Samstag im Monat treffen wir uns im Umweltzentrum, kochen gemeinsam, essen lecker und kommen über verschiedenste Themen miteinander ins Gespräch. Wir starten mit dem Kochen um 17:30 Uhr, das Essen beginnt um 19:00, das Programm fängt um 20:00 an. Geflüchtete an den Grenzen Europas untertsützen? Geht das überhaupt und wenn ja wie? Nach … »


Komm zum Frühlingstreffen in Heidelberg

07.04.2017 - 09.04.2017 » Heidelberg » alle Interessierten »

Mitmachtreffen-2016-Vorschau

Herzliche Einladung an alle Interessierten und Aktive zum Frühlingstreffen in Heidelberg vom 07. bis 09. April! Egal ob du einfach neugierig auf die BUNDjugend bist oder in einer BUNDjugend-Gruppe, einem Projekt oder anderswo engagiert bist: Du bist beim Frühlingstreffen herzlich willkommen! Die Mitmachtreffen der BUNDjugend BW sind ein Forum für … »


Nur noch wenige Plätze! Melde dich für den Jugendleiter*innen-Lehrgang...

18.04.2017 - 22.04.2017 » in Lorch » ab 15 Jahren, 20 Plätze »

Juleica 2015

Wenn du wissen willst, wie eine Gruppe funktioniert und was eine*n gute*n Leiter*in ausmacht, dann komm zu unserem Jugendleiter*innen-Lehrgang. Dieser Lehrgang richtet sich an alle, die selbst mit anderen Jugendlichen im Umwelt- und Naturschutz aktiv sind oder aktiv werden wollen. Wir befassen uns mit Rechtsfragen und Finanzierung, mit Gruppendynamik und … »


AG Suffizienz #12 von BUND und BUNDjugend

28.04.2017 » Stuttgart » alle Interessierten »

photo5188280031137343411

Das nächste Treffen der AG Suffizienz von BUND und BUNDjugend findet am 28.4.2017 statt. Die BUND-Landesvorsitzende, Dr. Brigitte Dahlbender wird ins Thema einführen. Folgende Fragestellung wird mit anschließender Diskussion näher beleuchtet: Wie können Gruppen vor Ort, Kreisverbände, Regionalverbände von BUND und BUNDjugend das Thema Suffizienz … »


Ressourcenseminar: jetzt anmelden!

25.05.2017 - 28.05.2017 » Reutlingen » ab 14 Jahre »

sommerakademie-2014-doku-bild3

Ressourcen verschwenden – Ressourcen verwenden ist das aktuelle Schwerpunktthema der BUNDjugend BW. Für den tieferen Einstieg ins Thema beschäftigen wir uns vier Tage lang mit Ressourcenver(sch)wendung in unterschiedlichen Lebensbereichen. Wir erleben, was alte Nutztierrassen zum Ressourcenschutz beitragen, nehmen die Automobilität kritisch unter die … »


Kinderschutz in der verbandlichen Jugendarbeit

01.07.2017 » Stuttgart » ab 15 Jahren, 20 Plätze »

Freizeit-Bild-BDP PhilippZirkus 2015_1_24

Kinderschutz in der verbandlichen Jugendarbeit Gruppen und Freizeiten leiten – Kindeswohl berücksichtigen Was heißt Kindeswohl im Alltag der Jugendarbeit im Verband? Worauf muss ich achten, was gilt es zu berücksichtigen und wie kann ich mich verhalten? Prävention von (sexueller) Gewalt und die Entwicklung von Standards zum Kinderschutz sind für … »